Digitales Netzhaut-Screening beim Optiker

Die Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan und gutes Sehen bedeutet ein großes Stück Lebensqualität. Damit dies so bleibt, ist eine regelmäßige Vorsorge sehr wichtig. Das Zingel-Optic Netzhaut-Screening Plus dient dabei als Grundlage für weitere augenärztliche Untersuchungen und Vorsorgemaßnahmen zum langfristigen Erhalt Ihrer Sehleistung!

Unser Fokus liegt dabei auf den empfindlichen Sinneszellen und den winzigen Blutgefäßen auf der Netzhaut. Deren Lage, Größe und Zustand kann ein Indikator für die Gesundheit Ihrer Augen, aber auch für Risiken, wie z.B. Schlaganfall oder Diabetes sein.

grade

In 3 Schritten zur Risikoanalyse:

Mit Hilfe einer Spezialkamera erstellen wir in nur wenigen Minuten hochauflösende Bilder Ihrer Netzhaut.

Die detaillierten Aufnahmen senden wir gemeinsam mit weiteren Messungen an ein Augenärzte-Netzwerk zur Auswertung.

Sie erhalten eine qualifizierte Risikoanalyse in Bezug auf Glaukom, Makuladegeneration, Diabetes und weitere Erkrankungen.

grade

Eine kurze Messung und Sie wissen mehr!

Damit wir Ihnen eine qualifizierte Auswertung garantieren, arbeiten wir mit einem Münchner Augenärzte-Netzwerk zusammen. Dort wird Ihre persönliche  Risikoanalyse durch zertifizierte Augenärzte vorgenommen. Innerhalb einer Woche erhalten Sie von uns eine übersichtliche Zusammenfassung der Ergebnisse mit konkreten Handlungsempfehlungen zum langfristigen Erhalt Ihrer Sehkraft. Sollten im Rahmen der Auswertung Auffälligkeiten festgestellt werden, verweisen wir Sie umgehend an einen Spezialisten.

Interessiert? Dann überzeugen Sie sich doch am besten persönlich von dieser innovativen Form der Augenanalyse. Ab Frühjahr 2021 können wir für diese Leistung Termine vergeben.

Hinweis: Unser Angebot des Netzhaut-Screenings dient der Vorsorge und dem Screening von Auffälligkeiten am Auge. Es ersetzt jedoch nicht den Besuch beim Augenarzt.

Digitales Netzhaut-Screening beim Optiker

Die Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan und gutes Sehen bedeutet ein großes Stück Lebensqualität. Damit dies so bleibt, ist eine regelmäßige Vorsorge sehr wichtig. Das Zingel-Optic Netzhaut-Screening Plus dient dabei als Grundlage für weitere augenärztliche Untersuchungen und Vorsorgemaßnahmen zum langfristigen Erhalt Ihrer Sehleistung!

Unser Fokus liegt dabei auf den empfindlichen Sinneszellen und den winzigen Blutgefäßen auf der Netzhaut. Deren Lage, Größe und Zustand kann ein Indikator für die Gesundheit Ihrer Augen, aber auch für Risiken, wie z.B. Schlaganfall oder Diabetes sein.

grade

In 3 Schritten zur Risikoanalyse:

Mit Hilfe einer Spezialkamera erstellen wir in nur wenigen Minuten hochauflösende Bilder Ihrer Netzhaut.

Die detaillierten Aufnahmen senden wir gemeinsam mit weiteren Messungen an ein Augenärzte-Netzwerk zur Auswertung.

Sie erhalten eine qualifizierte Risikoanalyse in Bezug auf Glaukom, Makuladegeneration, Diabetes und weitere Erkrankungen.

grade

Eine kurze Messung und Sie wissen mehr!

Damit wir Ihnen eine qualifizierte Auswertung garantieren, arbeiten wir mit einem Münchner Augenärzte-Netzwerk zusammen. Dort wird Ihre persönliche  Risikoanalyse durch zertifizierte Augenärzte vorgenommen. Innerhalb einer Woche erhalten Sie von uns eine übersichtliche Zusammenfassung der Ergebnisse mit konkreten Handlungsempfehlungen zum langfristigen Erhalt Ihrer Sehkraft. Sollten im Rahmen der Auswertung Auffälligkeiten festgestellt werden, verweisen wir Sie umgehend an einen Spezialisten.

Interessiert? Dann überzeugen Sie sich doch am besten persönlich von dieser innovativen Form der Augenanalyse. Ab Frühjahr 2021 können wir für diese Leistung Termine vergeben.

Hinweis: Unser Angebot des Netzhaut-Screenings dient der Vorsorge und dem Screening von Auffälligkeiten am Auge. Es ersetzt jedoch nicht den Besuch beim Augenarzt.

Menü